Willkommen!

Besuchen Sie die WELT VON MAX LÄUBLI, Künstler, Maler und Bildhauer, der 1952 aus Basel ins Tessin zog und bis zu seinem Tod 2018 nördlich von Bellinzona, in Claro lebte.

Seine Witwe Madeleine freut sich, Sie zu empfangen und Ihnen dieser malerische Ort zu zeigen, wo Sie zwei Ateliers, ein über 300 Jahre altes Steinhaus und ein verwunschener Garten, reich an Skulpturen und Überraschungen entdecken werden.

Dieser magische Ort schafft es, die Atmosphäre und den Charme, die zur Lebzeit des Künstlers zu verspüren waren, zu bewahren, als ob Max noch hier leben und arbeiten würde. Diesen Besuch werden Sie nie vergessen.

Prospekt zum Herunterladen als PDF-Datei